V 3 - Polysax

Blockplan     03591 532227-0   info@polysax.de

Datenschutz | Impressum

V 3

V 3 Einrichten und Bemustern von Spritzgießwerkzeugen sowie Optimieren von Spritzgießprozessen

Die Teilnehmer ergänzen ihr Praxiswissen für das Einrichten von Spritzgießmaschinen und deren qualitätsgerechte Optimierung für die Serienfertigung (Fehleranalyse).


Inhalt:

  •  Werkzeugeinbau und Optimierung
  •  Einfluss der Parameter und des Materials
  •  Einrichtprotokolle richtig führen
  •  Fehlersimulierung
  •  Arbeitsschritte zur Bemusterung
  •  Möglichkeiten der Qualitätssicherung
  •  Übungen an den Maschinen (KraussMaffei, DEMAG, Engel, Arburg, Haitain) zum Werkzeugeinbau,
     Festlegen der Parameter, Fertigen und Auswerten der Versuchsreihen
  •  Arten und Eigenschaften von Ein- und Zweikomponentenkunststoffen
  •  Besonderheiten der Spritzgießmaschinen, der Werkzeuge und der periphere Geräte für 1K- und 2K- Kunststoffe

12. Dez 2022 - 13. Dez 2022

2 Tage  jeweils 8:00 Uhr – 15:30 Uhr

weitere Termine: 

  • 12.12. 2022 - 13.12. 2022

  • 16.02. 2023 - 17.02. 2023

  • 20.03. 2023 - 21.03. 2023

08:00 - 15:30

672,00€

(incl. Seminarunterlagen, Pausenversorgung)

POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH, Edisonstraße 4, 02625 Bautzen


Nachweis: Teilnahmebescheinigung
Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aus Spritzgießbetrieben, Einrichter
 
Empfehlung/ Hinweis:
 
vorherige Teilnahme am Kurs
"V-2 Grundlagen des Spritzgießens von Thermo- und Duroplasten"
bzw. Vorkenntnisse als Einrichter an Spritzgießmaschinen
                             
 
 
 
 
 

Anmeldeformular


POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH

Jetzt mal ganz plastisch.