M 3 - Polysax

Blockplan     03591 37 42 70   info@polysax.de

Datenschutz | Impressum

M 3

M 3 Qualitätsmanagement und IATF 16949 (ehemals TS 16949)

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Forderungen der IATF 16949, mitgeltende Regelwerke und beispielhafte Herstellerforderungen. Sie können aufgrund ihres aktuellen Wissensstandes zu Normen und Auditverfahren ihre Audits sicherer durchführen.


Inhalt:

  • Qualitätsstandards in der Automobilindustrie
  • Grundlagen der IATF 16949, Anforderungen an QM-Systeme
  • Erweiterte Forderungen der IATF 16949 bei Anwendung der DIN EN ISO 9001
  • Bezug zu den mitgeltenden Kundenforderungen, zu den Regelwerken VDA 6.1, VDA 6.3, VDA 6.5 und den Handbüchern zum Projektmanagement (APQP, VDA4), FMEA, Erstbemusterung (PPAP, PPF), Statistik und Messmittelfähigkeit
  • Prozessorientiertes Auditieren im internen Audit und Lieferantenaudit
  • Zertifizierung von QM-Systemen nach IATF 16949
  • Mögliche Auswirkungen der ISO 9001:2015 auf die IATF 16949

Auf Anfrage

2 Tage von 08:00 Uhr - 15:30 Uhr


560,00 €

(incl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Getränke)

POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH, Edisonstraße 4, 02625 Bautzen


Nachweis: Teilnahmebescheinigung des POLYSAX Bildungszentrums Kunststoffe GmbH
Teilnehmerkreis:  Interne Auditoren, Mitarbeiter der QS aus der Automobilzulieferindustrie
Referentin:Frau Karolin Herrmann, Dipl.-Wirt.-Ing. (BA)
 

Anmeldeformular


POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH

Jetzt mal ganz plastisch.