Industriemeister Kunststofftechnik - Polysax

Blockplan     03591 37 42 70   info@polysax.de

Datenschutz | Impressum

Industriemeister Kunststofftechnik

Industriemeister Kunststofftechnik (m/w/d)

Als Geprüfter Industriemeister, Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk sind Sie vorrangig mit Führungsaufgaben betraut und wirken an der Schnittstelle von kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen Ihres Unternehmens.


Sie sind in erster Linie dafür verantwortlich, dass die Planung, Orgagnisation und Fertigung in Ihrem Arbeitsbereich reibungslos verläuft. Dabei verknüpfen Sie technisches und kaufmännisches Wissen und Können sowie Führungskompetenz in Unternehmen der Kunststoff- und Kautschukverarbeitung.

Inhalte

Fachrichtungsüberfreifende Basisqualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlich-technischer Gesetzmäßigkeiten

Handlungsspezifische Qualifikationen - Technik

  • Verarbeitungstechnik
  • Betriebstechnik
  • Werkstoffe
  • Produktionsprozesse

Handlungsspezifische Qualifikationen - Organisation

  • Betriebliches Kostenwesen
  • Planungs- Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

Handlungsspezifische Qualifikationen - Führung und Personal

  • Personalführung und -entwicklung
  • Qualitätsmanagement

 

19. Aug 2019 - 09. Apr 2020

1.140 Ustd.

08:00 - 15:00

8.649,00 €

zzgl. IHK-Prüfungsgebühr

Bautzen, Dresden, Riesa


Der Qualitätsschwerpunkt 'Technik' der Handlungsspezifischen Qualifikation umfasst 300 Unterrichtseinheiten und wird in Kooperation mit Polysax Bildungszentrum Kunststoffe GmbH für alle Kursstarts und Unterrichtsorte im Verlauf der zweiten Kurshälfte jeweils in den Räumlichkeiten von Polysax in Bautzen durchgeführt.


Anmeldeformular


POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH

Jetzt mal ganz plastisch.